Dieses war der neunte Streich, doch kein weiterer folgt sogleich...

Am 11.11. war in diesem Jahr nicht nur Karnevals-Beginn, sondern auch Eröffnung der Pius-Kultur-Wochen mit der Premiere unseres Stückes "Cyrano in Buffalo".

Wir Theaterleute waren glücklich und zufrieden - mit allen Aufführungen der drei Wochenenden und nach unserem Eindruck war's das Publikum auch. Die örtliche Presse berichtete (Bildergalerie "Die Glocke" hier und Neue Westfälische). Ein schöner Bericht auch auf der Webseite des PV Reckenberg: hier). Viele lobende und teilweise sogar begeisterte Rückmeldungen von Besuchern haben uns erreicht und sehr erfreut. 

 

Wir spielten in diesem Jahr "Cyrano in Buffalo", eine tolle, vielfach ausgezeichnete Broadway-Komödie von Ken Ludwig, in der es wieder einmal außerordentlich turbulent zuging und die so ziemlich alles miteinander kombinierte, wofür das Theater steht: Witz, Drama, Herz, Schmerz, Eifersucht, Liebe, Streit, Versöhnung ...

 

Das Stück spielt in der amerikanischen Provinz der 1950er Jahre und handelt von einem recht heruntergekommenen Tournee-Theater, das von George und Charlotte Hay betrieben wird. Das Paar ist haarscharf an der großen Hollywood-Karriere vorbeigeschrammt und steckt aktuell in jeder Hinsicht im Schlamassel: wirtschaftlich geht's mies, denn kein Mensch will mehr ins Theater, seit Film und Fernsehen diesem die Schau stehlen. In ihrer Ehe kriselt's ebenfalls: beide sind auf Abwegen unterwegs. Tochter Penny hat dem Theater den Rücken zugekehrt und will statt des von den Eltern vorgesehen Schauspielerkollegen einen Langweiler heiraten. Als sich dann plötzlich und unerwartet doch noch die letzte, einmalige Chance auf die lang ersehnte Filmkarriere eröffnet, geht alles schief, was nur schiefgehen kann. 

Besucherzähler

Aktuelles

So schnell kann's gehen: die  Pius-Kulturwochen sind schon wieder vorbei.

 

Das Piustheater bedankt sich ganz herzlich bei den vielen Besuchern, die uns und sich neun ausverkaufte und überaus unterhaltsame Aufführungen geschenkt haben.

 

Macht Euch schon mal 'nen Knoten ins Taschentuch: Premiere im Jahr 2018 wird am Samstag, den 10.11. sein!!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Piustheater Wiedenbrück